doing the isolation in house

In den letzten Jahren hat die Wärmedämmung von Gebäuden immer grössere Bedeutung gewonnen.

Steigende Energiekosten gehören zunehmend zu den größten Belastungen der Verbraucher. Ferner hat eine höhere Umweltbelastung auch den Gesetzgeber auf den Plan gerufen und dazu veranlasst strengere Energiespargesetze zu erlassen.

Aus diesem Grund ist eine hochgradige Wärmedämmung in allen Bauwerken unabdingbar.

Je weniger Heizenergie benötigt wird, desto besser ist das für die Umwelt und letztendlich auch für den Geldbeutel des Verbrauchers. Selbst durch eine nachträgliche Wärmedämmung (z.B. durch Fassadendämmung) lassen sich die Energiekosten drastisch reduzieren. Die anfänglich hoch erscheinenden Dämmungskosten haben sich oft schon nach wenigen Jahren durch eingesparte Heizkosten amortisiert.

Eine professionell ausgeführte Wärmedämmung fördert ebenso eine Verbesserung des Wohnklimas und hat ebenso eine Steigerung des Gebäudewertes zur Folge.

Gegebenenfalls sind auch staatliche Förderungen möglich. Gerne stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. 

Durch unsere fachmännischen Wärmeverbundsysteme können Sie

  • Ihren Energieverbrauch stark reduzieren,
  • Ihre Energierkosten senken und
  • die Umwelt weniger belasten

Je nach Kundenwunsch verbauen wir unterschiedliche Materialien an. Dazu gehören u.a. Glasfaserdämmstoffe, Steinfaserdämmstoffe, Schaumglasdämmstoffe, Hartschäume, Styroporplattendämmstoffe, Holzfaserdämmstoffe und andere zahlreiche Naturstoffe.

Sprechen Sie uns an!